Der Obstsalat-Workshop ist sehr gut gelaufen. Es kamen alle neun angemeldeten Kinder (1-3 Klasse), Jungs und Mädchen. Es gab eine kurze Vorstellungsrunde, an der alle Kinder sehr munter teilgenommen haben. Danach erzählten sie uns, welches Obst sie gerne essen. Hierbei half uns auch ein Plakat, an dem zum Schluss Früchte nach Jahreszeit einsortiert und aufgeklebt waren. Das Spiel ,,Augen zu - Mund auf“ war spannend, da Kinder erraten mussten welches Obst sie essen. Manche Kinder haben zum ersten Mal z.B. eine Quitte probiert. Gespielt haben wir weiterhin in einem Obstsalatspiel, das ein Klassiker unter den Gruppenspielen ist. Die ruhigere Phase kam, nachdem wir alle Hände und Obst gewaschen haben. Die Kinder haben sehr geschickt Obst geschnitten. Es gab zwei Obstsalat-Varianten: klassisch in der Schale und am Spieß. Zum Schluss habe wir alle gerne davon gegessen.

Die Kinder sagten in der Feedbackrunde, dass es ,,toll, super, cool, sehr gut“ gelaufen ist. Alle drei AG-Aktivistinnen, Irina, Renata und ich schließen uns der Meinung der Kinder an.

Vielen Dank, dass wir die Kantine benutzen konnten. Blanka Smoljan, Leiterin AG-Kantine.

Wir bedanken uns bei den Eltern Irina Luks, Renata Ostojić - Jurjević und Blanka Smoljan, sowie bei unserer Lehrerin Alexandra Bullert für die Organisation des Obstsalat-Workshops!

Obstsalat-Workshops!obstsalat workshop

obstsalat workshop 3

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK Ablehnen