Länderübergreifendes Projekt in SerbienFrau Grund, Fachschaftsberaterin für Deutsch in Serbien, hatte uns zu einem länderübergreifenden Großprojekt eingeladen. Es handelt sich um eine Begegnung von serbischen, kroatischen, bosnischen, deutschen und französischen Schülern und der Erstellung gemeinsamer Projekten vom 10. bis 13. April in Sremski Karlovci in Serbien.

Unsere Schüler arbeiteten nicht nur in gemeinsamen Projekten mit Schülern anderer Länder zusammen, sondern hatten auch die Gelegenheit, die DISZ mit ihrem Theaterstück, das am Abschiedsabend aufgeführt werden sollte, vorzustellen.

Die anschließende Projektevaluation ergab, dass den Schüler der Klassen 7 bis 10 die gemeinsame Arbeit mit Schülern anderer Länder gut gefallen hat, dass die Projektarbeit insgesamt erfolgreich war und man neue Kontakte geknüpft hat. Auf diese Weise stellte dieses Projekt den Beginn einer interessanten Zusammenarbeit mit den Ländern des Balkan dar, die in den nächsten Jahren noch vertieft werden soll.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.