Wie jedes Jahr haben wir auch dieses Mal einen Skikurs für unsere Kinder aus Kindergarten und Vorschule organisiert. Wegen dem, in diesem Jahr außergewöhnlich warmen Winter war es ja schon ein wenig aufregend. Wird es überhaupt Schnee geben? Werden wir überhaupt fahren können?

Am Ende hat doch alles sehr gut geklappt. Der Schnee war zwar nicht der beste, aber dafür hat niemand auf dem Berg frieren müssen und es wurde mehr gelacht als gezittert.

Nicht zuletzt wegen unseren talentierten Skilehrern und der Motivation unserer Kinder, haben es auch überraschend viele innerhalb kurzer Zeit auf die große Piste geschafft. Dort war der Schnee dann auch deutlich besser!

Am Ende hat uns allerdings dann das Bauprojekt auf Sljeme einen, wenn auch kleinen Strich durch die Rechnung gemacht. Vollsperrung der Straße an den letzten beiden Tagen. Glücklicherweise konnten wir es organisieren, dass die beiden fehlenden Tage eine Woche später nachgeholt werden können.

Wir freuen uns schon auf den zweiten Teil!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.