Liebe Eltern, liebe Schüler,

am 28.01. und am 29.01. besucht Herr Erfkamp von der Bundesagentur für Arbeit wieder unsere Schule.

Am Dienstag den 28.01. werden alle Schüler der Oberstufe individuell zu ihren Berufs- und Studienwünschen in Deutschland beraten.

Am 29.01. bekommen dann die Schüler der 10.Klasse die Gelegenheit sich über die Studien- und Berufslandschaft in Deutschland zu informieren.

Selbstverständlich wird das Deutsche Internationale Abitur in der ganzen EU als Abschluss anerkannt.

Hier noch ein Hinweis in eigener Sache:

Ganzjährig wird an der DISZ Studien- und Berufsberatung nach Vereinbarung angeboten. 

Herr Tamburić ergänzt dieses Angebot für die kroatische Seite.

Wir freuen uns jedenfalls über die Unterstützung aus Deutschland.

 

Hier einige Rückmeldungen der Schüler:

Die Berufsberatung hat mir geholfen, weil ich gesehen habe, dass es viele Internetseiten gibt, wo ich mich informieren kann.“

Lucija: Klasse 12

Herr Erfkamp hat auf mich einen unglaublich freundlichen und positiven Eindruck gemacht und deshalb habe ich ihm gerne zugehört und mir seine Vorschläge zu Herzen genommen.“

Elena: Klasse 12

„Durch diese Berufsberatung weiß ich, wie ich mich für ein Studium in Deutschland bewerben kann.“

Moe: Klasse 12

Weitergehende Beratungen finden in der Schule durch Frau Liebig statt!

Beratungstermine nach Vereinbarung!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.