Kindergarten

Der Deutsche Internationale Kindergarten steht Kindern ab drei Jahren aller Nationalitäten und Konfessionen offen. Er versteht sich nicht nur als Kindergarten im Sinne spielerischen Erlebens, sondern auch als Bildungsinstitution mit dem Anspruch Kindern eine bestmögliche pädagogische Förderung in verschiedensten Bereichen zu bieten.

Unsere hervorragend ausgebildeten deutschsprachigen Erzieherinnen und Erzieher leiten die Gruppen durch ihren abwechslungsreichen Tagesablauf und die unterschiedlichsten Projekte. Besonderen Wert legen wir hierbei auf die Entwicklung der motorischen und emotionalen Fähigkeiten, die es unseren Kindern ermöglicht ihre Umwelt bewusst wahrzunehmen und zu erleben.

Im Kindergarten wird ausschließlich Deutsch gesprochen. Auf spielerische Art erlernen die Kinder auch ohne Vorkenntnisse sehr schnell die deutsche Sprache.

Nach dem Besuch der Vorschule sind unsere Kinder optimal auf die erste Klasse der DISZ vorbereitet. Vor Schuleintritt werden die Kieler Einschulungstests durchgeführt um die Schulreife festzustellen. Hierbei arbeiten unsere Erzieherinnen und Erzieher eng mit der Grundschule der DISZ zusammen.

Im Freispiel, in Ski- und Schwimmkursen stärken wir das Gemeinschaftsgefühl und das Selbstbewusstsein unserer Kindergartenkinder.

Im Rahmen des Eurocampus arbeitet der Deutsche Internationale Kindergarten sehr eng mit dem Französischen Kindergarten zusammen. In gemeinsamen Projekten und Veranstaltungen lernen die Kinder die Kultur, Traditionen und Sprache des anderen Landes früh kennen.

Im Moment betreuen drei Erzieherinnen und Erzieher, zwei Deutschlehrerinnen und eine Aushilfserzieherin im Kindergarten 32 und in der Vorschule 24 Kinder.

Betreuungszeiten

Der Kindergarten ist Montag bis Freitag von 7.30 bis 17.00 geöffnet.

Wochenplan Kindergarten

 MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag
7:30 – 8:30 Bringzeit
8:30 – 9:00 Frühstück
9:00 – 11:10 Projektarbeit
DaF
Projektarbeit
Sport
Projektarbeit
DaF
11:10 – 12:00 Freispiel
12:00 – 12:45 Mittagessen
13:00 – 14:30 Schlafenszeit / Lesestunde
14:30 – 15:00 Snack
15:00 – 17:00 Abholzeit / angeleitetes Freispiel