Unsere Schule

Exzellente Deutsche Auslandsschule

Die Deutsche Internationale Schule Zagreb (DISZ) gehört zum Netzwerk der 140 Deutschen Auslandsschulen, die von der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) im Auftrag des Auswärtigen Amtes gefördert werden. Von Kuala Lumpur bis Kiew, von Toronto bis Tokio legen Deutsche Auslandsschulen Wert auf individuelle Förderung, Mehrsprachigkeit und Begegnung der Kulturen. Von der Bundesrepublik Deutschland gefördert und mit hervorragendem Lehrpersonal ausgestattet, erhalten die Schülerinnen und Schüler der Deutschen Schulen im Ausland eine erstklassige Ausbildung und erlangen sowohl deutsche als auch einheimische Schulabschlüsse. Die deutsche Sprache und Kultur, Bildung, Begegnung und Austausch formen die Eckpfeiler der Deutschen Auslandsschulen.

Schulleiterin StDin E. Koller
Schulleiterin
StDin E. Koller

Die Deutsche Internationale Schule in Zagreb ist eine voll ausgebaute Deutsche Auslandsschule mit Kindergarten, Grundschule und 8jährigem Gymnasium, das zum Deutschen Abitur führt.

Leitbild der Deutschen Internationalen Schule Zagreb

Wir tragen einer heterogenen und multikulturellen Schülerschaft Rechnung, indem wir im Unterricht für ein lernförderliches und schüleraktivierendes Klima sorgen, in dem Persönlichkeitsbildung und Werteerziehung einen hohen Stellenwert einnehmen. Der positive Umgang der Lehrerinnen und Lehrer und Schülerinnen und Schüler untereinander ist geprägt durch Respekt, Berücksichtigung unterschiedlicher kultureller Hintergründe und individueller Stärken und Defizite, verlässlich einzuhaltender Regeln, Gerechtigkeit und Fürsorge.

Unser Unterricht ist gekennzeichnet durch transparente Strukturierung und inhaltliche Klarheit. Methoden und Sozialformen werden unter der Einbeziehung von modernen Medien in interaktiven Klassenräumen sach- und zielangemessen abgewechselt. Angemessene Aufgabenstellungen werden in instruktiven, kooperativen und individualisierenden Unterrichtsformen bearbeitet. Lernprozesse knüpfen an das Vorwissen der einzelnen Schülerinnen und Schüler an. Lernstrategien werden im Unterricht gezielt vermittelt. Durch ein hohes Maß an Feedback sind unsere Schülerinnen und Schüler jederzeit über die an sie gestellten Leistungserwartungen informiert und erhalten Hinweise für den weiteren Lernprozess.

Auf der Grundlage eines wertschätzenden Lehrer-Schüler-Verhältnis wird jeder Lernende seinen Fähigkeiten entsprechend gefördert. Den Schülerinnen und Schülern werden Methoden an die Hand gegeben, ihren Lernfortschritt zu reflektieren und zu dokumentieren. Der Unterricht ist geprägt durch die Erziehung zur Selbständigkeit und Eigenverantwortlichkeit.

Sprachförderung (DaF/DFU) ist an der Deutschen Internationalen Schule Zagreb ein zentrales Anliegen. Die unterschiedlichen sprachlichen Möglichkeiten der Schülerinnen und Schüler werden berücksichtigt. Es wird fach- und jahrgangsübergreifend und durch die Kooperation im Eurocampus in manchen Fächern auch schulübergreifend unterrichtet.

Außerhalb des bilingualen und des fremdsprachlichen Unterrichts ist die Unterrichtssprache Deutsch.

Unsere Schule