Schuljahr 2018/19

Forscherecke im KiGa

Im Kindergarten haben wir eine neue Spielecke aufgebaut. Die Kinder nennen sie die Forscherecke, weil sie sich wie kleine Forscher fühlen wenn sie damit spielen (es gibt Pipetten, Messzylinder, Erlenmeyerkolben u.Ä.). Das Material und die Aufgaben kommen aus der Montessori Pädagogik. Mit verschiedenen Mitteln üben Kinder die Pinzettenhaltung als Vorentlastung für den Schreibprozess. Spielerisch arbeiten Kinder an der Entwicklung der praktischen Fertigkeiten und entdecken dabei einige Naturgesetze. Zusätzlich wird auch die Feinmotorik gefördert. Dennoch ist das Wichtigste dabei noch enthalten: Die Kinder haben Spaß dabei.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK